502/23

Präsident Shavkat Mirziyoyev wird diese Woche zu einem Staatsbesuch nach Turkmenistan reisen

Präsidentensprecher Sherzod Asadov äußerte sich dazu bei einem Briefing.

Das Briefing begann mit einem Überblick über die Aktivitäten des Präsidenten in der vergangenen Woche.

Am 10. Oktober machte sich der Präsident mit der Präsentation des Projekts zur Entwicklung von Elektroautos und zum Ausbau des Elektroauto-Service vertraut.

Am 11. Oktober hielt der Präsident eine Videokonferenz ab, in der es um die wichtigsten Themen im Zusammenhang mit der Verbesserung der Mahallas und die Anliegen der Bevölkerung ging.

Am selben Tag traf der Staatschef mit dem Präsidenten der Republik Tatarstan, Rustam Minnichanow, zusammen.

Vom 12. bis 14. Oktober besuchte der Präsident die Republik Kasachstan, wo er an den regelmäßigen Sitzungen der Konferenz über Interaktion und vertrauensbildende Maßnahmen in Asien und des GUS-Rates der Staatschefs sowie am Gipfeltreffen Zentralasien-Russland teilnahm.

Während des Besuchs traf der Präsident mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan, dem tadschikischen Präsidenten Emomali Rahmon, dem pakistanischen Premierminister Shahbaz Sharif und dem vietnamesischen Vizepräsidenten Vo Thi Anh Xuan zusammen. Bei den Treffen wurden Fragen der weiteren Entwicklung der bilateralen Beziehungen, der künftigen Zusammenarbeit und der Durchführung gemeinsamer Projekte erörtert.

Während des Treffens mit Baghdad Amreev, dem Generalsekretär der Organisation der Turkstaaten, wurden Aspekte der Organisation und Durchführung des bevorstehenden Gipfels in Samarkand im November dieses Jahres erörtert.

In dieser Woche finden außerdem mehrere Veranstaltungen mit Beteiligung des Staatsoberhauptes statt. Die Präsentation der Bauprojekte fand heute Morgen in Anwesenheit des Präsidenten statt. Diskutiert wurden Projekte für das Olympische Dorf, das für die Asiatischen Jugendspiele 2025 in Taschkent gebaut werden soll, die Entwicklung des Tourismus im Bezirk Parkent und die Verbesserung von Gotteshäusern in Termez.