20.08.2020

SAMARKAND STATE UNIVERSITY IST DER NACHFOLGER VON ULUGBEK MADRASAH

Zentralasien, besonders das heutige Usbekistan, hat historisch als eine alte Wiege der Wissenschaft, Kultur und Kunst existiert. Dies wird auch in vorislamischen Quellen erwähnt. Insbesondere in der Avesta wurden fortgeschrittene Ideen für die geistige Umwelt, Wissenschaft und Bildung der Zeit vorgestellt. Gleichzeitig wurden arbeiten über Astronomie, Medizin, Recht und religion in Aramäisch, Sogdisch, Türkisch, Pahlavi, Khorezmian, Assyrisch, baktrisch, Uigurisch und Khotani geschrieben und dieses wissenschaftliche Vermächtnis diente als Grundlage für eine starke Zivilisation.
Weiterlesen
24.06.2020

Provinz Surxondaryo

video
Weiterlesen
09.04.2019

Der Komplex Sultan Saodat wird noch schöner

Präsident Usbekistans besuchte die Mausoleen von Sultan Saodat und Hakim At-Termiziy von X.-XVII. Jahrhunderts in Surkhandarya, so berichtet der Pressedienst des Staatschefs.
Weiterlesen
18.02.2019

Die Bücher bringen Menschen zusammen

In der Hauptstadt von Belarus, in Minsk fand die 26. internationale Buchmesse statt. Daran nahmen über 150 Verlage aus 36 Ländern der Welt mit ihren Produkten teil.
Weiterlesen
18.02.2019

Bildende und angewandte Kunst von Usbekistan wird in Deutschland präsentiert

In der Stadt Mannheim ist eine Ausstellung, die der bildenden und angewandten Kunst von Usbekistan gewidmet ist, hat seine Arbeit begonnen.
Weiterlesen
10.09.2018

WISSENSCHAFTLER ÜBER DIE KUNST MAKOM UND SEINE ROLLE IN DER WELTZIVILISATION

In Shakhrisabz geht das Internationale Forum für Kunst Makom weiter. Dieses Festival ist bedeutend mit seinem Umfang, Themenbereichen und Teilnehmern. An diesen Veranstaltungen nehmen Künstler aus 73 Ländern teil.
Weiterlesen
14.08.2018

ERFAHRUNG DER AKADEMIE «DEUTSCHE WELLE»

Im Zentrum «Strategie der Entwicklung» wurde vom Internationalen Presseklub ein Gespräch am „Runden Tisch“ unter Beteiligung der Vertreter der Akademie «Deutsche Welle» durchgeführt. Dabei ging es um die Ausbildung der Journalisten für moderne Journalistik: Erfahrung der Akademie «Deutsche Welle».
Weiterlesen
27.04.2018

DIE III.EUROASIATISCHE INTERNATIONALE BUCHMESSE

Im Ausstellungszentrum “Korme” in der Hauptstadt von Kasachstan fand am 25.April die Eröffnung der III. Euroasiatischen internationalen Buchmesse-Ausstellung statt.
Weiterlesen
05.02.2018

Festival der Kaligraphen

Im Jugendpalast in Taschkent findet das nationale Festival von Kalligraphen „Die Welt der Weisen“ statt.
Weiterlesen

Pages